Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Immo Consult UG (haftungsbeschränkt)
Kardinal-Galen-Str. 9
47652 Weeze

Vertreten durch:

Thomas Eulenpesch

Kontakt:

Telefon: 028239218026
Telefax: 028373040009
E-Mail: info@immo-consult.org

Registereintrag:

Eintragung im Handelsregister.
Registergericht:Kleve
Registernummer: HRB12213

Umsatzsteuer-ID:

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE290270138

Aufsichtsbehörde:

Kreis Kleve
Der Landrat
Nassauer Allee 12 – 16
47533 Kleve

Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken:

Pantermedia Bild Nr.: A21846026

Pantermedia Bild Nr.: A11292657

Pantermedia Bild Nr.: A12636864

Pantermedia Bild Nr.: 9485388

 

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Quellverweis: eRecht24 Disclaimer, Disclaimer eRecht24

Amerikaner, die vor einem gesundheitlichen Problem stehen, vermögen solche Menschen Medikamente online ohne Bestellung abgewinnen. Flagyl ist Antibiotika, die Bakterien bekämpfen. Diese Medikamente behandeln keine Virusinfektion, zum Beispiel eine Erkältung. Im Allgemeinen, wenn Sie die Verführung zu einem bestimmten Partner verloren haben, Drogen wie Kamagra, um Potenz zu verbessern, ist unwahrscheinlich, ihm zurück zu aushelfen. Dieser Artikel konzentriert sich auf http://kamagra-de.biz/Cialis-rezeptfrei-kaufen-in-Deutschland.html. Wie vorfinden Sie detaillierte Informationen über cialis rezeptfrei? Weitere Informationen über die Angelegenheit cialis ohne rezept. Obwohl die erektile Dysfunktion bei Männern über sechzig häufiger ist, vermögen Männer jedes Alters eine Erektion nicht haben. Lesen Sie weiter für eine Liste von Medikamenten, die Probleme im Bett bewirken können und was Sie tun können, um diese Nebenwirkungen zu verhindern. Ursachen der sexuellen Dysfunktion gehören psychologische Probleme, wie Stress. Chronische Krankheit, mehrere Medikamente und Narbengewebe im Penis dürfen auch sexuelle Funktionsstörung verursachen. Der Arzt muss lösen, welche Dosierung für Sie geeignet ist. Im Falle einer Überdosierung sollten regelmäßig unterstützende Maßnahmen nach Bedarf verabschiedet anfangen.